Puntiró

Die attraktive Villengegend Puntiró befindet sich im Inselinneren der beliebten Baleareninsel und gehört zu dem Ort Pòrtol der Gemeinde Marratxi. Der sehr gepflegte Wohnort in Hügellage, der nur rund 15 Fahrminuten von der Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt liegt, besticht durch traumhaft schöne Anwesen auf sehr großzügigen Grundstücken. Überwiegend besteht Puntiró aus prächtigen Fincas, Villen und Chalets, die einen fantastischen Ausblick auf die herrliche Umgebung, den exklusiven Golfplatz und sogar bis nach Palma und das türkisglitzernde Meer gewähren. Die gut 5.000 Einwohner des noblen Ortes schätzen sowohl die bezaubernde Architektur von Puntiró als auch die Ruhe und absolute Privatsphäre. In Puntiró profitieren die Residenten aus aller Welt von einer sehr hohen Lebensqualität abseits von Massentourismus und Trubel. Durch die sehr gute Anbindung an die Inselhauptstadt wählen immer mehr Immobilieninteressenten Puntiró zu ihrer Traum-Wohngegend aus, da sie hier zahlreiche luxuriöse Residenzen in erstklassiger Lage vorfinden.

Die Geschichte von Puntiró

Die relativ junge Urbanisation Puntiró ist ein kleiner Wohnbezirk, dessen Bevölkerungszahl in den letzten Jahren stark gestiegen ist. So wurden viele moderne und komfortable Wohnanlagen errichtet, in denen sich neben Mallorquinern auch zahlreiche internationale Residenten niedergelassen haben.

Top 5 Reisetipps für Puntiró

Wer in Puntiró seinen Urlaub verbringt, sollte unbedingt das gut 17 Kilometer entfernt gelegene "Castell de Bellver" anschauen. Die beeindruckende Burg, die im Jahre 1311 fertiggestellt wurde, thront hoch über der Hauptstadt Palma und lockt mit ihrer einmaligen Architektur und eine fantastische Aussicht über Palma.

In der Inselhauptstadt selbst erwarten die Besucher ein großes kulturelles Angebot, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten sowie ein pulsierendes Nachtleben. Neben der wunderschönen Altstadt mit mehreren historischen Bauwerken und dem charmanten Hafen, hebt sich vor allem die imposante Kathedrale der Heiligen Maria ("La Seu") im gotischen Baustil hervor.

Auch ein Ausflug in den Ort Pòrtol ist empfehlenswert für Urlauber. Pòrtol ist berühmt für seine traditionellen Keramik- und Töpferwaren, speziell für die Siruells.

Sa Torre de Santa Eugenia

Restaurants

Sa Torre de Santa Eugenia

Gäste des Sa Torre de Santa Eugenia werden in einem beeindruckenden ehemaligen Weinkeller platziert, der sich über eine Fläche von 240m2 erstreckt.

Darüber hinaus können Urlauber ausgiebige Wanderungen, Radtouren und Spaziergänge im wunderschönen Hinterland der Baleareninsel sowie im herrlichen Tramuntana-Gebirge unternehmen. Neben der einmaligen mediterranen Naturlandschaft kann man so die artenreiche Flora und Fauna Mallorcas kennenlernen und genießen.

Besonders für Familien mit Kindern ist ein Ausflug in das Palma Aquarium an der Playa de Palma eine schöne Abwechslung. In über 55 Aquarien können Besucher mehr als 7.000 verschiedene Meeresbewohner bewundern, darunter Schildkröten, Haie, Delphine oder Seepferdchen.

Sport und Freizeit in Puntiró

Durch die Nähe zu den traumhaften Badestränden der Südwestküste Mallorcas können die Bewohner von Puntiró von April bis Ende Oktober das herrliche Meer genießen. Neben Sonnenbaden, Schwimmen und Relaxen, bieten die idealen Wind- und Wetterbedingungen der Südwestküste der Baleareninsel die Möglichkeit beliebte Wassersportarten auszuüben. Ob Tauchen, Segeln, Windsurfen oder Kitesurfen- sowohl im Real Club Náutico von Palma, im exklusiven Yachtclub von Portixol oder in der Segelschule von Calanova finden Wassersportler beste Einrichtungen zur Ausübung ihres Hobbys.

Auf dem nur einen Kilometer entfernten 18-Loch-Golfplatz Golf Park Mallorca Puntiró haben die Residenten außerdem die Möglichkeit in gehobenem Ambiente ihrer Golfleidenschaft nachzugehen. Darüber hinaus stehen den Residenten des noblen Wohnbezirks auch die erstklassigen Golfanlagen in Son Vida und Son Gual für unterhaltsame Golfstunden unter Freunden zur Verfügung.

Tennisspieler profitieren von zahlreichen hervorragenden Tennisanlagen in der Hauptstadt. So bietet beispielsweise der Mallorca Tennis Club in Palma fünf gepflegte Sandplätze, auf denen die Residenten herrliche Tennispartien austragen können.

Golf de son Termens

Golfplätze

Golf de son Termens

Mallorca gilt völlig zurecht als eine sehr abwechslungsreiche und bunte Insel: Wo sonst kann man in beinahe alpinen Höhenlagen golfen? Der Golf de son Termens bei Bunyola in der Mitte der Baleareninsel gilt unter Freunden des Golfsports nach wie vor als echter Geheimtipp.

Top Restaurants in Puntiró

Im Ort Pòrtol können sich Residenten und Besucher von Puntirò im erstklassigen Restaurant "Anem a Portol" in einem traumhaften Ambiente kulinarisch verwöhnen lassen. Das beliebte Restaurant bietet mediterrane Gaumenfreuden und mallorquinische Klassiker auf höchstem Niveau an.

Karte

Weitere interessante Orte

Cala San Vicente

Orte

Cala San Vicente

Im Nordosten der balearischen Insel zeigt sich ein Mallorca, das so gar nicht mit dem typischen Bild des Partyurlaubs zusammen passen möchte. Fernab von dem Trubel der ...

Deià

Orte

Deià

Deià ist ein wunderschönes Dörfchen am westlichen Rand des Tramuntanagebirges mit einem grandiosen Blick auf das Tramuntana Massiv. Deià mit seinen ca. 750 ...

Manacor

Orte

Manacor

Manacor genießt den Status einer Stadt und ist zeitgleich die drittgrößte Gemeinde der Baleareninsel Mallorca. Manacor liegt im Osten von Mallorca und gilt als ...