Restaurant Son Tomas

Banyalbufar im Westen der Insel ist der einzige Ort, dessen Strand und Bucht sich direkt an die Felsküste des Tramuntana-Gebirges schmiegt. Der Ort am Berghang des beeindruckenden Massivs ist klein und überschaubar. Kaum mehr als 600 Einwohner leben in dem idyllischen Dorf, der Touristenandrang hält sich in Grenzen – Grund dafür ist die längere Anfahrt über zum Teil recht steile Streckenabschnitte.

Terrassenlandschaft Banyalbufar

Dennoch ist ein Ausflug nach Banyalbufar durchaus lohnenswert: Nicht nur die Strandbucht direkt an der Steilküste des Tramuntana-Gebirges ist außergewöhnlich, auch die Ursprünge des Dorfes sind durchaus interessant und die außergewöhnliche Terrassenlandschaft: Vor über 1.000 Jahren legten die Mauren hier Wasserleitungen an und 2.000 Terrassen – dort grünten und blühten Tomaten und weitere Gemüsesorten, auch die Malvasia-Traube wurde dort angebaut. Die schwierigen Landschaftsbedingungen wurden in der Landwirtschaft clever gelöst. Heute sind die Terrassen vor allem mit Olivenbäumen bepflanzt, auch einige kleinere Natursteinhäuschen wurden darauf erbaut.

Banyalbufar

Orte

Banyalbufar

Das malerische Bergdorf Banyalbufar ist neben Port de Sóller und Estellencs eine der größten Siedlungen an der zerklüfteten Westküste Mallorcas, auch Dorf der Terrassen genannt.

Authentizität ist alles

Einen weitläufigen Blick auf die Terrassen können Gäste im Restaurant Son Tomas genießen. Denn sie nehmen Platz auf einer der Terrassen und genießen nicht nur die Aussicht, sondern auch die vorzüglichen Speisen, die vorzugsweise aus lokalen frischen Produkten gefertigt werden. Die Umgebung und das Ambiente machen den Aufenthalt im Son Tomas absolut authentisch: saisonale Produkte, marktfrisch und liebevoll zubereitet, dazu ein besonderer Wein – direkt aus Banyalbufar, gekeltert aus der Malvasia-Traube.

Familie Picornell-Funke betreibt ihr Restaurant seit nunmehr 30 Jahren – und zwar mit großem Erfolg. Inzwischen sind auch die beiden Kinder des Ehepaars mit in den Betrieb eingestiegen. Die Tochter schwingt mit ihrem Vater den Kochlöffel am Herd, der Sohn arbeitet mit der Mutter im Service. Dass dieses Zusammenspiel klappt – und auch über einen solch langen Zeitraum ist wirklich beeindruckend. Dies finden auch die Inspektoren des Michelin-Guides, die das Restaurant und die dargebotenen mediterran-mallorquinischen Speisen aus der Küche ausdrücklich loben. Der Familienbetrieb wurde überdies bereits mit dem Bib-Gourmand-Award „für bezahlbare Spitzenküche“ ausgezeichnet. Besonders beliebt sind vor allem die Tapas-Variationen und traditionelle Gerichte wie etwa die hausgemachte Paella. Überdies werden zahlreiche Fisch-, Meeresfrüchte- und Fleischgerichte angeboten.

Im Erdgeschoss des Restaurants befinden sich überdies ein Café und eine Bar – diese sind ganztägig geöffnet, das Restaurant im Obergeschoss öffnet seine Tore zur Mittagszeit und am Abend.

Torre del Verger

Sehenswürdigkeiten

Torre del Verger

Der im Mittelalter erbaute Wachturm Torre del Verger erhebt sich auf einem Felsvorsprung an der Nordwestküste Mallorcas in der Gemeinde Banyalbufar und ist etwa einen Kilometer von der gleichnamigen Ortschaft entfernt.

Der Reise-Webseite TripAdvisor® zeichnet sich ein ähnlich positives Stimmungsbild gegenüber der Küche des Restaurant Son Tomas ab – besonders die Paella und die sagenhafte Aussicht beeindruckten viele ehemalige Gäste.

Details Son Tomas

Adresse
Son Tomas
Calle Baronia, 17
07191 Banyalbufar

Kontakt
Tel.: 034 971 618 149

Region
Westküste Mallorca
Öffnungszeiten
12.30 Uhr bis 16 Uhr und 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr
Im Sommer: Montag nur mittags geöffnet
Im Winter: nur mittags geöffnet

Dienstag geschlossen

Betriebsferien
Mitte Dezember bis Ende Januar
Küche
Mallorquin, mediterran

Preisklasse
3-Gänge-Menü à la carte 25€

Kartenzahlung
Visa, Master, EC

Sitzplätze
ca. 50 im Innen- und ca. 50 im Außenbereich
Bewertungen
Der Reise-Webseite TripAdvisor® zeichnet ein positives Stimmungsbild gegenüber der Küche des Restaurant Son Tomas ab – besonders die Paella und die sagenhafte Aussicht beeindruckten viele ehemalige Gäste.

Qualität:

Ambiente:

Service:

Gesamtnote:


GESAMT: Platz 95

Karte

Weitere interessante Restaurants

Alcúdia

Restaurants

Alcúdia

Andratx

Restaurants

Andratx

Artà

Restaurants

Artà